Was ist der Traum der Factory?

Wir wünschen uns, dass durch dich mehr Himmel in deinem Umfeld sichtbar wird!

In der Factory Burgdorf wirst du herausgefordert, erlebst starke Gemeinschaft und lernst Gottes Liebe für dich und seine Welt kennen. Du wirst zum Glauben befähigt, entfaltest dein Potential und entdeckst Neues!

Wie funktioniert die Factory?

Kurz zusammengefasst...

Von So. Abend bis Mittwoch wirst du in der Factory herausgefordert und trainiert. Den Rest der Woche prägst du dein Umfeld mit dem was du in der Factory gelernt hast. Das kann im Job sein oder einem Praktikum in deiner Gemeinde.

Was erwartet mich?

Befähigt zum Glauben

Einführung Altes Testament
Einführung Neues Testament
Reich Gottes
Dreieinigkeit
Gemeinde
Bible discovery Zeiten
Hour of Power (Gott kreativ begegnen)

Entfaltet dein Potential

Selbsterfahrungslektionen
praktische Einsätze (auf der Strasse , Bauernhof usw.)
persönliches Mentoring (jeden Mittwoch)
Berufungsfindung
Leiterschaft
Kommunikation
Jugendarbeit

Eröffnet neue Perspektiven

Einsatz in Äthiopien (5 Wochen)
Pferdehof
Eseltrack
Kloster
Persönlichkeitstraining
Leadership discovery Zeiten

Wer leitet die Factory?

Sam Schuh

Sam ist seit mehr als 10 Jahren mit Sarina verheiratet. Lange vor seiner Zeit in der Factory hat er eine Ausbildung zum Landschaftsgärtner gemacht. Nach einem verändernden Missionseinsatz startet er ein Theologiestudium am IGW und investiert sich seit seinem Bachelorabschluss 2012 in die Factory!

Sam liebt es Zeit mit der Familie zu verbringen, Fussball zu gucken und zu grillieren. Was ihn immer wieder auf die Palme bringt ist, wenn Menschen sich abwerten, weil sie irgendwelchen Blödsinn über sich glauben!

Sarina Schuh

Sarina ist mit Abstand am längsten in der Factory. Nach 2 Jahren Praktikum hat sie 2012 zusammen mit Sam die Leitung  übernommen. Sarina liebt Veränderung! Wenn in der Wohnung alles zu lange an einem Platz steht wird umgeräumt. Die selbe Leidenschaft für Veränderung hat sie aber auch bei Menschen. Ihr Gespür für gute, herausfordernde Fragen ist beneidenswert!

Wenn sie mal eine Auszeit braucht geht sie gerne laufen oder mit Freundinnen Kaffee trinken.

Wütend macht es sie, wenn Menschen ungerecht behandelt werden.

Debora Wälti

Debora liebt Bewegung! Sei es, beim regelmässigen Jazzercize oder wenn sie mit ihrem Mann lange Bike Touren macht. Gleichzeitig liebt sie es zu predigen und Menschen von ihrem himmlischen “Daddy” zu erzählen. Diese Liebe führte auch dazu, dass sie für 2 Jahre nach Amerika ging und dort an der BSSM (Bethel School of Supranatural Ministry) in Redding studierte.

Debora prägt die Welt mit ihrer natürlichen, wertschätzenden Art und kann es nur schwer nachvollziehen, wie Menschen auf Dessert verzichten können.

Wer unterrichtet an der Factory?

Mach dein Wissen zu Können!

Der Unterricht ist von vielen verschiedenen Pastoren und Leitern aus der BewegungPlus und befreundeten Gemeinden geprägt. Einiges wird auch vom Factoryteam selber unterrichtet. Aber egal wer kommt - jeder brennt für sein Thema und trägt dazu bei, dass dein Wissen zu Können wird! Mit Absicht sind die Lehrer nicht immer einer Meinung. So bist du herausgefordert, dir eine eigene Meinung zu bilden!

Was habe ich am Schluss davon?

#glauben
Du lernst deinen Glauben sichtbar zu machen!
#fördern
Du wirst gefördert um andere zu fördern!
#leiten
Du lernst Leitungsstile passend anzuwenden!
#entfalten
Du lernst deine Möglichkeiten und Grenzen zu erkennen!
Nachher weiter studieren?
Dann lass dir das Factoryjahr bei unseren Partnern anrechnen!

Unsere Partner:

 

Was kostet die Factory?

Der Preis...

Anmeldung bis März - 8500.- Fr.

Anmeldung bis Juni - 8900.- Fr.

Anmeldung bis August - 9400.- Fr.

Anmeldeschluss: 18. August 2019 für den Start am 1. Sept. 19

Das ist enthalten...

Im Preis enthalten sind Essen und Schlafen von So. Abend bis Mi. und alle Unterrichtseinheiten.

Die Finanzen sollten dich aber nicht abhalten, dich für die Factory zu entscheiden. Bis jetzt haben wir immer eine Lösung gefunden!

Dazu kommt...

Unser 5 wöchiger Einsatz in Äthiopien. Die 3500.- Fr dafür werden dir separat in Rechnung gestellt.

Welche Anforderungen muss ich erfüllen?

Das Wichtigste:
Du freust dich auf ein Jahr, das dich verändert!

- Du bist zwischen 18 und 30 Jahre alt.
- Du hast eine Berufslehre oder das Gymnasium abgeschlossen.
- Du bist Teil einer Gemeinde oder bereit dich für ein Jahr einer Gemeinde anzuschliessen.

Noch unsicher?

Dann komm einfach mal vorbei!

Begeistert?

Dann trau dich!

Noch Fragen...?